· 

US-Kinos: Neuer Spitzenreiter "Candyman" mit starken 22 Mio. Debüt zum Kinostart!

Sprich niemals seinen Namen mehrmals hintereinander aus, sonst kommt er: Der Candyman! Der neue Horror-Thriller Jordan Peele hat die Konkurrenz überrascht und sogar die Actionkomödie Free Guy von Platz 1 verdrängt.

Candyman Bild
Bild: Jordan Peele´s neuer Horror-Thriller "Candyman" legte einen überraschen guten US-Kinostart hin. | Universal Pictures

"Candyman" über den Erwartungen - "Free Guy" nur noch zweiter!

Der Horror-Thriller Candyman ist schon beinahe nach seinem Kinostart bereits kosteneffizient in den Kinos gelaufen. In den USA gab es im ersten Wochenende starke 22 Mio. US Dollar und das bei einem verhältnismäßig kleinen Budget von 25 Mio. US Dollar. Er lag damit auch deutlich über den Erwartungen. Bei Candyman war man vor dem Kinostart noch von zarten 15 Mio. US Dollar ausgegangen. Der Film startete in mehr als 50 Kinomärkten, allerdings teilweise mit sehr verhaltenen Einspielergebnissen, wie bspw. 280.000 US Dollar aus Deutschland. Das weltweite Ergebnis liegt aktuell bei 27,6 Mio. US Dollar. Im Vergleich zum allerersten Candyman in den 90ern schneidet der neue Film deutlich besser ab. Denn das Original spielte in seiner gesamten Kinolaufzeit lediglich ca. 26 Mio. US Dollar ein. Die Kritiken fallen bei Candyman sehr unterschiedlich aus. Bei IMDb kommt der neue Film von Jordan Peele auf eine 6,4, während er bei Rotten Tomatoes starke 85% einfährt.

 

Weiterhin an der Spitze zu finden ist Free Guy. Der Kinohit mit Ryan Reynolds in der Hauptrolle konnte an seinem dritten Wochenende noch einmal mehr als 13 Mio. US Dollar umsetzen. Das sind momentan insgesamt fast 80 Mio. US Dollar die in den US-Kinos eingespielt wurden. Weitere 100 Mio. US Dollar kommen von Übersee (ca. 3,5 Mio. u.a. aus Deutschland). Das weltweite Einspielergebnis liegt bei knapp 180 Mio. US Dollar. In den darauffolgenden Positionen liegen die sehr erfolgreiche PAW Patrol (6,6 Mio.) und Jungle Cruise (5,0 Mio.). Letzterer konnte in den USA am Wochenende die 100 Mio. US Dollar Marke überschreiten.

Die Top 10 vom Wochenende (27.-29. August):

  1. Candyman (22,001 Mio.)
  2. Free Guy (13,162 Mio.)
  3. PAW Patrol: Kinofilm (6,656 Mio.)
  4. Jungle Cruise (5,002Mio.)
  5. Don´t Breathe 2 (2,861 Mio.)
  6. Respect (2,242 Mio.)
  7. The Suicide Squad (1,989 Mio.)
  8. The Protege (1,631 Mio.)
  9. The Night House (1,206 Mio.)
  10. Old (840k)

Gesamteinspielergebnis der Top 10: 59,076 Mio.

In den Top 10 ist weiterhin ein Abwärtstrend zu erkennen. Dieses Mal ist der Umsatz zum letzten Wochenende nur 2% gesunken. Verdanken kann man das vor allem dem Kinostart von Candyman.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0