· 

Disney im Geldrausch: "Der König der Löwen" jetzt auch Milliardenschwer

Disney ist zur Zeit absolut unschlagbar an den Kinokassen. Nachdem bereits Aladdin vor kurzem die Milliarde übertreffen konnte, gelingt dieser Schritt nun auch dem neuen Live-Action Abenteuer Der König der Löwen. Das Kinojahr 2019 ist somit weiterhin im Würgegriff von Disney.

Vater Mufasa und Sohn Simba unterwegs in ihrem Königreich.
Bild: Vater Mufasa und Sohn Simba unterwegs in ihrem Königreich. | © 2019 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

Vierter Live-Action Film mit Milliardenergebnis

Die stark kritisierten Live-Action Adaptionen von Disney laufen wohl erfolgreicher als Gedacht. Auch wenn es bei Der König der Löwen vermutlich in Sicht war, dass dieser in jedem Fall die Milliarde knackt, ist das Ergebnis eine enorme Bestätigung für Disney. Nach Alice im Wunderland (2010), Die Schöne und das Biest (2017) und vor kurzem Aladdin ist Der König der Löwen die insgesamt vierte Disney-Realverfilmung, die über eine Milliarde am Box Office einspielen konnte.

 

Er bricht diese Marke nach knapp drei Woche. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird er am Ende seiner Laufzeit die erfolgreichste Realverfilmung von Disney sein. Sollte der neue Disney Film mehr als 1,3 Mrd. US Dollar einspielen, würde Der König der Löwen zudem in die Top 10 der All-Time Filmen an den Kinokassen vorrücken. Zeitgleich steigt die Anzahl der Filme, mit einem Einspielergebnis über eine Milliarde, mit dem aktuellen Disney-Film auf insgesamt 42. 

Der König der Löwen überzeugt in allen Ländern

Mit 430 Mio. US Dollar allein in den USA, ist er in seinem einheimischen Markt aktuell Platz 21 der erfolgreichsten Filme. In den USA lässt er damit u.a. Captain Marvel (426 Mio.), Wonder Woman (412 Mio.) und die beiden erfolgreichsten Filme von Die Tribute von Panem (Teil 1: 408 Mio. & Teil 2: 424 Mio.) bereits hinter sich gelassen.

Aber auch auf dem europäischen und asiatischen Markt hat die neue Realverfilmung eingeschlagen. Hier habt ihr einen kurzen Überblick über die wichtigsten Kinomärkte:

 

  • China 114 Mio. US Dollar
  • Russland 32 Mio. US Dollar
  • Südkorea 28 Mio. US Dollar
  • Vereinigtes Königreich 45 Mio. US Dollar
  • Mexiko 37 Mio. US Dollar 
  • Frankreich 40 Mio. US Dollar
  • Deutschland 22 Mio. US Dollar
  • Brasilien 42 Mio. US Dollar
  • Australien 28 Mio. US Dollar

Kommentar schreiben

Kommentare: 0