· 

Erster "Mortal Kombat" Trailer veröffentlicht!

Warner präsentiert uns das erste Videomaterial zur neuen Verfilmung der erfolgreichen Mortal Kombat Spielreihe. Der Trailer ist der pure Wahnsinn und hinterließ bei den meisten Zuschauern einen bleibenden Eindruck!

Viele Martial-Arts Experten und ein Regie-Debütant

Selbst dieses erste Videomaterial von zweieinhalb Minuten lässt die ersten Film-Adaptionen der 90er ziemlich alt aussehen. Hier sind waschechte Martial-Arts Experten wie Hiroyuki Sanada (u.a. The Last Samurai) und Joe Taslim (u.a. The Raid) mit an Bord. Die ersten Versuche, die erfolgreiche Videospielreihe zu adaptieren, scheiterten sowohl bei Kritikern als auch bei eingefleischten Fans. Dennoch besitzen der erste Film von Paul W. Anderson (Resident Evil Reihe) und dessen Nachfolger Mortal Kombat: Annihilation Kultstatus. 2011 wollte man mit einer Serie das Franchise zurückbringen. Nach deren zwischenzeitlichen Erfolg grübelte man über eine weitere Adaption eines Filmes, doch die lies lange auf sich warten.

 

Den neuen Film inszeniert der Australier Simon McQuoid, welcher hier zugleich auch noch sein Debüt als Regisseur feiert. Er selbst kommt sogar aus der Gaming-Branche. McQuoid war verantwortlich für Werbespots zu äußerst bekannten Gaming-Titeln wie Halo, Call Of Duty und für die PlayStation an sich. Der erste Trailer, der nun released wurde, lässt ein jedes Fan-Herz höher schlagen. Dieser bekam eine unerwartet hohe Aufmerksamkeit und eine so hohe positive Zustimmung von allen Seiten, dass man Mortal Kombat ohne Zweifel als einen der großen Film-Highlights des Jahres betrachten kann. Es wurde bereits vor einem Monat offenbart, dass der neue Film eine sehr brutale Gangart ansteuern wird. Der Trailer hat dies nun eindrucksvoll bewiesen. Mortal Kombat wird am 8. April 2021 im Kino zu sehen sein. Der Termin ist leider auch davon abhängig, wie sich die Lage in den einzelnen Ländern verschärft oder verbessert.

Eure Stimmen via Twitter zum Trailer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0