· 

Prime-Superheldhit "Invincible" erhält Staffel 2 und 3!

Robert Kirkman, der Schöpfer des Walking Dead Universum, hat seit März eine neue Serie: Die Superhelden-Zeichentrickserie Invincible. Die ultrabrutale Superheldengeschichte, welche ziemlich gut bei den Zuschauern und Kritikern ankommt, wird nun mindestens zwei weitere Staffeln erhalten!

Invincible
Bild: Mark Grayson aka Invincible lernt in der ersten Staffel mehr über seine Superheldenkräfte. | Amazon Studios

Superheld "Invincible" erhält mehrere Staffeln auf Prime Video!

Seine erste Staffel ist mit Folge 8 gerade erst zu einem Ende gekommen, da folgt prompt die Nachricht das die Zeichentrick-Superheldenserie fortgesetzt wird. Die Comicvorlage von Robert Kirkman und Cory Walker bietet über viele Staffeln hinweg ordentlich viel Material. Momentan sind 144 Ausgaben bereits auf dem Markt. Ein genauer Termin zur neuen Staffel steht zwar noch nicht fest, allerdings könnte man im besten Fall schon im Frühjahr 2022 damit rechnen. Nach einer schockierenden Enthüllung im Finale, die wir aus spoilertechnischen Gründen natürlich nicht nennen werden, ist eine Fortsetzung der Serie nur folgerichtig. Die ersten Folgen von Invincible beruhen größtenteils auf den ersten 18 Ausgaben des Comics, haben aber zum Teil auch schon darüber hinaus vorgegriffen. Prime Video verlängert Invincible zunächst mal um zwei weitere Staffeln. Viele Figuren der ersten Episoden werden wir auch in Zukunft noch sehen. Neben Omni-Man (gesprochen von J.K.Simmons) und der Hauptfigur Invincible (Steven Yeun) werden auch zahlreiche bereits offenbarte Gefahren bzw. Schurken (wie bspw. die grünhäutigen Aliens aus einer anderen Dimension) wieder ihren Auftritt bekommen. Die Serie wird vor allem wegen ihrer brutalen Actionszenen, als auch für ihre starken Charakter-Momente gefeiert. Bei Kritiker-Portalen wie IMdB kommt der neue Superheld extrem gut an. Dort erhielt die erste Staffel eine Bewertung von 8,9/10 bei bisher knapp 20.000 abgegebenen Bewertungen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0