· 

Sensationeller Vorverkauf für "Spider-Man: No Way Home"!

Hui hui hui! Der neue Spider-Man könnte zum erfolgreichsten Film der Pandemie werden. Der Vorverkauf zum gehypten MCU-Abenteuer mit Tom Holland verläuft rekordverdächtig. Nur bei Avengers: Endgame lief es vor dem Kinostart noch besser!

"Spider-Man 3": Stärkster Vorverkauf seit "Endgame"!

Auf den neuen Spider-Man scheinen sich extrem viele Menschen zu interessieren. Zum Start des Ticketverkaufs auf der Seite Fandango soll No Way Home bereits nach zwei Stunden die Vorverkaufszahlen von Black Widow übertroffen haben. Der MCU-Vorgänger hatte bislang die besten Zahlen in 2021 beim Vorverkauf erzielt. Und es kam tatsächlich noch besser: Das dritte Abenteuer mit Tom Holland, und der insgesamt 27. MCU-Kinofilm, gelang es viele andere extrem gute Vorverkaufsumsätze zu überbieten. Dazu zählen u.a. Spider-Man: Far From Home, Star Wars: Die Letzten Jedi und Der Aufstieg Skywalkers, sowie Rogue One. Selbst den damals extrem gehypten Avengers: Infinity War konnte No Way Home letztlich einholen! Der einzige Film der bislang besser im Vorverkauf (bei Fandango) performte war Avengers: Endgame! Dieser konnte seiner Zeit mehr als 2,8 Mrd. US Dollar einspielen und war für kurze Zeit sogar der erfolgreichste Kinofilm (nach Einspielergebnis) aller Zeiten. Zumindest bis zu dem Zeitpunkt, als Avatar mit einer Neuauflage ihn den Rang wieder ablief. 

 

Bei dem Kinoticketportal Cineplex gelang Spider-Man: No Way Home sogar der beste Vorverkauf aller Zeiten, wie man via Twitter bestätigte. Mit diesen positiven Vorzeichen könnte der neue Marvel-Blockbuster extrem gute Einspielergebnisse erwarten. Die vorangegangen Spider-Man Filme mit Tom Holland gehören zu den erfolgreichsten im erfolgsverwöhnten MCU. Homecoming spielte mehr als 880 Mio. US Dollar ein, die Fortsetzung Far From Home kam zwei Jahre später mit 1,13 Mrd. US Dollar auf ein noch besseres Ergebnis. No Way Home könnte zumindest in ähnliche Gefilde ziehen, abhängig natürlich von dem leidigen Thema: Pandemie. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0