· 

US-Kinos: "Shang-Chi" debütiert mit mächtigen 71 Mio. und bricht sogar einen alten Rekord!

Marvel füllt erneut die Kinosäle. Der Kinostart des neuen MCU-Blockbuster Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings ist nach Black Widow der erfolgreichste Hit in den US-Kinos und bricht sogar eine alte Rekordmarke!

"Shang-Chi" überwältigend stark und neuer Rekordhalter!

 

In den letzten Wochen war ein deutlicher Abwärtstrend der US-Kinokassen zu erkennen. Der Kinostart von Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings, der brandneue MCU-Blockbuster, kam nun sehr gelegen. Die Prognosen waren allerdings durch jenen Abwärtstrend erst einmal deutlich niedriger angesetzt. Ersten Schätzungen zu Folge sollte die erste asiatische Hauptfigur des MCU zwischen 45 und 50 Mio. US Dollar einspielen. Am Ende sind es nun 71,4 Mio. US Dollar an drei Tagen! Also weitaus stärker als ursprünglich gedacht! Er brach damit sogar einen alten Rekord der US-Kinos. Shang-Chi ist nun offiziell der erfolgreichste Kinostart an einem Labor Day Wochenende gelungen. Auf die eigentlich vier Tage des Wochenendes gerechnet, stehen sogar 83,5 Mio. US Dollar als Einspielergebnis fest. Den bisherigen Rekord am Labor Day Wochenende hielt bis dato Rob Zombies Halloween-Reboot aus 2007 mit knapp 30 Mio. US Dollar. An seinem ersten Wochenende war Shang-Chi in mehr als 4.300 Kinosälen zu sehen, was einen Schnitt von satten 16.604 US Dollar ergibt! Aus den internationalen Kinos schwappen weitere 56 Mio. US Dollar dazu, davon ca. 2,3 Mio. aus deutschen Kinos. Das weltweite Einspielergebnis liegt damit bei 139 Mio. US Dollar und dabei ist ein Kinostart auf dem chinesischen Kinomarkt immer noch offen! Auch bei den Kritikern hat der neue MCU-Film großen Anklang gefunden. Shang-Chi bekam bei CinemaScore eine A-Wertung und hatte bei Rotten Tomatoes am Wochenende eine Wertung von 92% erzielt! Der Film wird zudem, im krassen Gegensatz zu Black Widow, mindestens 45 Tage allein im Kino laufen, bevor er auf dem Streamingdienst Disney+ erscheint. 

 

In der direkten Verfolger-Position findet man Jordan Peele´s Horror-Thriller Candyman wieder, welcher an seinem zweiten Wochenende noch einmal mehr als 10 Mio. US Dollar einspielen konnte und damit allein in den USA bei fast 40 Mio. US Dollar steht. Weltweit spielte Candyman bislang mehr als 50 Mio. US Dollar ein, bei einem Budget von 25 Mio. US Dollar! Direkt dahinter befindet sich Kino-Dauerbrenner Free Guy! Die neue Actionkomödie mit Ryan Reynolds kam in seiner vierten Kinowoche auf immer noch gute 8,7 Mio. US Dollar.  Die US-Kinos spielten mit dem Film bislang 94 Mio. US Dollar ein, während er weltweit mittlerweile bei guten 147 Mio. US Dollar steht.

Die Top 10 vom Wochenende (3.-5. September):

  1. Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (71,400 Mio.)
  2. Candyman (10,550 Mio.)
  3. Free Guy (8,719 Mio.)
  4. PAW Patrol: Kinofilm (4,000 Mio.)
  5. Jungle Cruise (3,950 Mio.)
  6. Don´t Breathe 2 (2,210 Mio.)
  7. Respect (1,264 Mio.)
  8. The Suicide Squad (905k)
  9. Black Widow (748k Mio.)
  10. The Night House (552k)

Gesamteinspielergebnis der Top 10: 104,298 Mio.

Die Top 10 steigen zum ersten Mal seit Black Widow wieder über die Marke von 100 Mio. US Dollar. Verdanken kann man das dem Kinostart von Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings. Insgesamt wurde sagenhafte 84% mehr Umsatz erzielt als die Woche zuvor!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0