· 

Fortsetzung zu "Sonic The Hedgehog" offiziell bestätigt!

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit. Jetzt ist von Paramount offizielle bestätigt worden. Die erfolgreiche Videospiel-Adaption Sonic The Hedgehog bekommt sein verdientes Sequel.

Paramount gibt Sonic-Sequel offiziell bekannt

Hat Paramount ein neues Zugpferd gefunden? Einer der erfolgreichsten Filme des Jahres bekommt eine Fortsetzung. Wie der Filmverleiher nun bestätigte arbeite man offiziell an Sonic The Hedgehog 2. Der Kinoerfolg des blauen Igels fand Anfang März ein jähes Ende, wegen der Coronakrise. Bis zu diesem Zeitpunkt (5 Kinowochen) spielte der Film starke 307 Mio. US Dollar ein. Da war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis man sich zu einer Fortsetzung durchringt. Des Weiteren wird auch erneut Jeff Fowler wieder auf dem Regiestuhl Platz nehmen. Und auch Produzent des ersten Teils Neal H. Moritz ist bei dem Sequel mit von der Partie.

 

Neben dem finanziellen Erfolg des Films gibt es weitere Gründe für die Fortsetzung. Denn anders als ursprünglich gedacht kam die Videospiel-Adaption auch bei Kritikern, sowie den Fans sehr gut an. Zuvor hatte ein erster Trailer für einen enormen Shitstorm gesorgt. Nach dem neuen Design von Sonic gab es wieder Zuspruch für den Film, und trotzdem war ein Erfolg keinesfalls garantiert. Im Film selbst baute man sogar am Ende zwei Szenen ein, die eine zweiten Teil angepriesen. Ein Kinostarttermin für das Sequel steht leider noch aus. Die Produktion ist natürlich auch abhängig von der aktuellen Lage.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0