· 

"Spider-Man: No Way Home" Trailer bricht Rekord!

Marvel hat geübte Hände, wenn es um die Promo geht. Das haben vor allem die letzten der vier Avengers Filme eindeutig bewiesen. Nicht umsonst erreichten beide Filme mit ihren Trailern Rekordmarken, von denen andere Filmreihen nur träumen. Der heiß erwartete Spider-Man: No Way Home Trailer reiht sich nun ebenfalls in diese Liste ein und übertrifft die aktuelle Rekordzahl sogar recht deutlich!

"Spider-Man" toppt die "Avengers"!

Das erste Videomaterial ist entscheidend! Das Spider-Man: No Way Home einer der prominentesten Titel des Jahres sein würde, war eigentlich klar. Immerhin gab es zum Film zahllose Nachrichten über bekannte Rückkehrer, Einführung neuer Schurken und ein erstaunliches Rätselraten über den eigentlichen Filmtitel. Marketing at its best! Für Marvel bzw. Sony (beide Studios teilen sich momentan die Rechte an der Figur) hätte es mit der Veröffentlichung des Trailers trotzdem etwas besser laufen können. Denn dieser gerat schon einen Tag vor der offiziellen Erscheinung in etwas schlechterer Qualität zufällig in Umlauf. Letztlich veröffentlichte Sony den Trailer zum dritten Spider-Man Abenteuer mit Tom Holland am 24. August. Das Ergebnis: Der meistgeschaute Filmtrailer mit mehr als 355 Mio. Abrufen innerhalb des ersten Tages. Kein anderer Film kommt an diese Zahl heran. Zuvor war der erste Trailer zu Avengers: Endgame mit mehr als 298 Mio. Aufrufen der alleinige Spitzenreiter. Dahinter folgen u.a. Avengers: Infinity War (230 Mio.), König der Löwen (224 Mio.) und Stephen Kings ES (197 Mio.). 

 

Spider-Man: No Way Home kommt am 16. Dezember 2021 in die Kinos. Zusammen mit den bereits bekannten Figuren wie Peter (Tom Holland), M.J. (Zendaya) und Ned (Jacob Batalon), die alle mit dem Cliffhanger aus Spider-Man: Far From Home zu kämpfen haben, wird auch Doctor Strange (Benedict Cumberbatch) eine wichtigere Rolle einnehmen, da er zum Teil für das entstehende Chaos mitverantwortlich ist. Sein zweites Leinwandabenteuer Doctor Strange and the Mulitverse of Madness wird einige Monate später am 22. März 2022 erscheinen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0