· 

"Tyler Rake" stellt neuen Netflix-Rekord auf!

Der neue Actionkracher von Netflix Tyler Rake: Extraction hat den Startrekord des Streamingdienstes gebrochen. Der Erfolg dieses Films gibt Anlass für Spekulation. Denn einer Fortsetzung, ja gar die Etablierung einer ganzen Filmreihe, steht eigentlich nichts mehr im Weg

Tyler Rake Extraction Bild
Bild: Chris Hemsworth (im Film: Tyler Rake) bedankte sich bei den Fans für die Unterstützung. | Netflix

Tyler Rake ist die neue Nr. 1 für Netflix!

90 Millionen Aufrufe innerhalb der ersten vier Wochen! Diese gigantische Marke knackte nun der neue Actionfilm mit Chris Hemsworth. Zuvor belegte noch Adam Sandlers Murder Mystery den ersten Platz. Dieser hatte im vergangenen Jahr zu diesem Start-Zeitpunkt insgesamt 73 Millionen Aufrufe gezählt. Zur kurzen Information: Als View bzw. Aufruf zählt Netflix bereits die Sichtung des Films, auch wenn dieser nur gerade einmal zwei Minuten lang auf dem Bildschirm zu sehen war. Hemsworth bedankte sich in einem kurzen Video auf Instagram für dieses großartige Feedback und lies mehr oder weniger gleichzeitig verlauten das er "ziemlich begeistert" davon wäre nch einmal in die Rolle zu schlüpfen. Ein Sequel scheint also die logische Schlussfolgerung von diesem Megaerfolg zu sein. Natürlich sind die Streamingdienste, auch dank unangenehmer Umstände weltweit (Coronakrise), enorm im Aufwand. Weshalb diese Nachricht vielleicht nicht unbedingt eine große Überraschung darstellt. Dennoch kann sich diese neue Rekordmarke sehen lassen. Es wird also in den nächsten Jahren noch um einiges schwerer diesen Rekord zu knacken, aber mit Tyler Rake: Extraction als neuer Spitzenreiter in Sachen Aufrufzahlen, hat vor Jahresbeginn wohl niemand gerechnet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0