· 

"Uncharted" Film kommt 2020: Tom Holland wird "Nathan Drake"

Eine Top-Meldung für alle Uncharted-Fans. Eine Verfilmung der Videospielreihe befindet sich seit geraumer Zeit bereits in Entwicklung. Nach langem hin und her, was vor allem die Produktion betraf, gab Filmverleiher Sony Pictures nun den offiziellen Kinostart für die Adaption bekannt.

Bild: Niemand geringeres als Spider-Man Darsteller Tom Holland wird in die Rolle des Nathan Drake schlüpfen | Sony Pictures

Kinostart Dezember 2020

Endlich gibt es einen Kinostart! Laut offiziellen Angaben von Sony wird Uncharted am 18. Dezember 2020 ins Kino kommen. Die Hauptrolle des Nathan Drake, um des es sich bei der Spielreihe handelt, wird von Spider-Man Darsteller Tom Holland verkörpert. Das die Rolle so jung besetzt wird, denn Tom Holland ist gerade erst 23 geworden, kann nur einen Grund haben. Zur eigentlichen Geschichte von Uncharted wird die Handlung des Films wohl ein Prequel sein. Sie wird vermutlich die Anfänge von Nathan Drake erzählen, anstelle die Geschichte der Spiele 1:1 nachzuerzählen. 

In Sachen Regie ist aber bereits bestätigt, dass Dan Trachtenberg (10 Cloverfield Lane) das Ruder für die Adaption übernehmen wird. 

 

Hauptdarsteller Tom Holland hingegen wird demnächst wieder auf der Leinwand zu sehen sein. Spider-Man: Far From Home startet am 4. Juli in den deutschen Kinos.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0